Angelika Lauber

Ange­li­ka Lau­ber, BSc.

lauber@gesund5020.at
T +43 (0)650 9991626

Lebens­lauf
  • …ist gebür­ti­ge Ober­ös­ter­rei­che­rin und seit 2011 wohn­haft in Salz­burg
  • …hat ihr Phy­sio­the­ra­pie Stu­di­um an der FH Salz­burg in Puch/Urstein 2016 erfolg­reich abge­schlos­sen.
  • …star­te­te ihre beruf­li­che Kar­rie­re im Kli­ni­kum Wehr­le-Dia­ko­nis­sen am Stand­ort Andrä­vier­tel sowie in der Pra­xis Dr. Rei­nitz­hu­ber mit dem The­ra­pie­schwer­punkt zur Behand­lung chro­ni­scher Beschwer­den am Bewe­gungs­ap­pa­rat.
  • …hat 2017 am Lehr­gang „Läsi­ons­ket­te LWS“ an der Vis­ze­ra­len Schu­le in Matt­see teil­ge­nom­men.
  • …besucht seit 2018 den KPM-Lehr­gang (Kli­ni­sches Pati­en­ten­ma­nage­ment) (ver­lin­ken zum Inter­nen Bereich) an der Fort­bil­dungs­aka­de­mie in Linz
  • …ist seit 2018 freund­lich auf­ge­nom­me­nes, glück­li­ches Team­mit­glied in der Pra­xis „Gesund­heit im Zen­trum“.
  • …ist lei­den­schaft­li­che Frisch­luft-Sport­le­rin und ver­bringt neben ihrer Arbeit sehr viel Zeit in der frei­en Natur.
  • …liebt es, Ber­ge an nebe­li­gen Herbst­ta­gen zu bestei­gen, lan­ge Tou­ren mit dem Renn­rad zu dre­hen, die Alpen mit den Ski­ern zu erkun­den und die­se wert­vol­len Momen­te mit Freun­den zu tei­len.

Nicht nur die Sym­pto­me zu behan­deln, son­dern vor allem der Ursa­che auf den Grund zu kom­men ist mein The­ra­pie­an­satz. Daher ist es mir bereits in der Befund­auf­nah­me wich­tig, den Patienten/ die Pati­en­tin als Gan­zes zu betrach­ten und indi­vi­du­el­le Lebens­si­tua­tio­nen sowie ande­re Fak­to­ren der Umwelt mit­ein­flie­ßen zu las­sen. Die stän­di­ge Wei­ter­bil­dung ermög­licht es mir, hier­für ein ste­tig bes­se­res Gespür, geschul­te­res Auge und ein brei­te­res Wis­sen zu erlan­gen.

Neben der fach­li­chen Kom­pe­tenz ist es mir aber vor allem wich­tig zu zei­gen, dass ich mei­ne Arbeit als Phy­sio­the­ra­peu­tin mit viel Freu­de, Moti­va­ti­on und Ehr­geiz aus­füh­re.

Menü schließen